Zwischen Tür und Angel: Björn Böhning

Der SPD-Bundestagskandidat fordert einen Generationenwechsel in der Politik, begrüßt die Rebellion des Online-Beirates seiner Partei gegen das Gesetz zur Sperrung von Internetinhalten und erzählt, was er von den “Holzmedien” hält und warum er so gerne twittert.


Wahlkampf 2.0, Graswurzel-Bewegung, digitale Demokratie und Bürgerbeteiligung – nur einige der Schlagworte, die dieses politische “Superwahljahr” prägen werden. Werden Sie wirklich? Sind es mehr als nur Schlagworte? Was haben die Politiker vor? Welchen Einfluss haben die “neuen” Medien nicht nur auf den Wahlkampf, sondern auf die Demokratie? Wir wollen es von denen wissen, die es wissen müssten: Politiker und Journalisten, Wahlkämpfer und Wähler. Wo immer wir sie treffen, werden wir ihnen Fragen stellen – zwischen Tür und Angel.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.