Klingbeil: Wir können national viel erreichen

Lars Klingbeil (SPD) ist Mitglied der Enquête-Kommission “Internet und digitale Gesellschaft” und Berichterstatter für neue Medien der SPD-Bundestagsfraktion. In der Datenschutzdebatte hält er die nationalen gesetzlichen Regelungen für ausreichend, um internationale Unternehmen wie Facebook und Google in Deutschland an die Leine zu nehmen. “Wir haben ein Durchsetzungsproblem, kein rechtliches Problem”, so Klingbeil gegenüber politik-digital.de. Mehr dazu im Video-Interview.


 

 

Datenschutz, Graswurzel-Bewegung, digitale Demokratie und
Bürgerbeteiligung – nur einige der Schlagworte, die immer wieder
fallen, wenn über Politik und Internet diskutiert wird. Was haben die
Politiker vor? Welchen Einfluss haben die “neuen” Medien auf die
Demokratie? Wo ist die deutsche Politik gut aufgestellt? Wo herrscht
noch Nachholbedarf? Wir wollen es von denen wissen, die es wissen
müssten: Politiker und Journalisten, Bürger und Aktivisten. Wo immer
wir sie treffen, werden wir ihnen Fragen stellen – zwischen Tür und
Angel.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.