Autor/in werden bei politik-digital.de am Standort Berlin

Die Redaktion von politik-digital.de setzt sich aus derzeit rund 100 ehrenamtlich schreibenden Autoren und Autorinnen zusammen, die je nach Zeitverfügbarkeit für uns tätig werden. Themen werden von der Redaktionsleitung oder von den Autoren und Autorinnen vorgeschlagen.

Wir freuen uns jederzeit über eine Erweiterung unseres ehrenamtlichen Redaktionsteams!

Dafür suchen wir (Nachwuchs-) Journalisten und Journalistinnen, die in politik-digital.de einen Ort sehen, an dem sie gerne ihre Texte (auch Videos und Audios sind willkommen) zum Thema “politische Kommunikation im Internet” veröffentlichen wollen.

Als journalistische Formate werden hauptsächlich Hintergrund- und Analysetexte, Kurzmeldungen und Interviews angeboten. Alle eingehenden Texte werden von unserer Redaktionsleitung in Absprache mit den Autoren und Autorinnen redigiert. Dadurch eignet sich politik-digital.de vor allem für Menschen, die

  • den Berufswunsch Journalismus haben
  • oder bereits mit unseren Themen in Berührung kamen (z.B. durch wissenschaftliches Arbeiten)

Ein Honorar für die Texte kann nicht gezahlt werden.

Wir freuen uns über Ihre Interessensbekundung und bitten um eine Mail mit Themeninteressen und ein paar Hinweisen auf Vorerfahrungen an unseren Redaktionsleiter Philipp Albrecht (palbrecht@politik-digital.de). Gerne können Sie uns auch anrufen: 030-97004889.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.